Gratuliere zum Erwerb deiner eigenen Cloud!

Wie funktioniert die web Oberfläche?

Als erstes solltest du dich mit dem von der RC-Solutions erhaltenen Admin Account bei deiner neuen Cloud anmelden und auf deinen Benutzer rechts oben klicken und dann Einstellungen wählen.

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und ändere das Gebietsschema.

Die E-Mail-Adresse ist vor allem wichtig, damit du im Falle eines Falles dein Passwort zurücksetzen kannst.

Zurück zur Oberfläche. Klicke auf das Cloud-Logo.

Du bist bei deinen Dateien. Mit Klick auf das Plus-Zeichen kannst Dateien hochladen und Ordner erstellen.

Um Dateien herunterzuladen klicke auf die drei Punkte “…”. Über das Submenü kannst du Elemente “Umbenennen, Verschieben oder kopieren, Herunterladen oder Dateien löschen.

Clients installieren – Komfortabler Zugriff auf die Cloud

So richtig Spass macht der alleinige Zugang zur Cloud nur via Webbrowser aber nur bedingt. Dafür und auch zur automatischen Synchronisation gibt es Clients, mit denen du deine lokalen Daten mit der Cloud synchronisieren kannst.

Für die Desktop-Geräte (z.B. PC) Synchronisation stehen Clients für Mac OS, Linux und Windows zur Verfügung (Link aufrufen und “Install Desktop Clients” wählen).

Die Cloud App für Android kann im Google Play-Store herunterladen werden. Das Equivalent für iOS findet sich im Apple App Store.

Zum einloggen jeweils die User-Login Daten und die Server URL (z.B. https://cloud.michu-it.com), eingeben und anschliessend einfach und simpel auf die Daten zugreifen.

Kommentar hinzufügen